. .


22.04.2013


Vom Berg in die Grossstadt - Hallo liebe Hollywood!

Die kleine Hollywood kommt aus Österreich und wohnte dort in den Bergen, ganz oben ! Sie dachte sich wohl, dass es nun an der Zeit sei, auch mal die Grossstadt kennenzulernen !

Holly ist 4 Jahre alt und wird bei uns nach einer laaaangen Eingewöhnungs- und Ausbildungszeit sicherlich ein tolles Pony für die Zwerge und unsere kleinsten Reiter werden ! Sie ist einfach zuckersüss und liebt Kinder !





27.01.2013


Herzlich Willkommen Indira!

Nun sind wir komplett! Heute ist Indira, eine 4jährige Norwegerstute, bei uns eingezogen.

Wir freuen uns sehr auf die gemeinsame Zeit mit Dir, Indira!





20.01.2013


We proudly present - Juna!

Juna ist eine 7-jährige Norweger-Dame in der seltenen Farbe - Graufalbe!

Sie ist eine von zwei Neuzugängen bei uns am Birkenhof, die - ebenfalls graufalbene - Norwegerstute Indira zieht nächste Woche bei uns ein.

Da es bei uns einige Ponys gibt, die zum einen "in die Jahre" kommen, und zum anderen seit fast 12 Jahren fleißig arbeiten und stets dafür gesorgt (... und das auch finanziell) dass arme und kranke Ponys aufgenommen werden können/konnten, haben wir uns diesmal dazu entschlossen, 2 junge, gesunde Frohnaturen mit ins Boot zu holen, die nach einer Eingewöhnungs- und Ausbildungszeit von ein paar Monaten nun die älteren Herrschaften entlasten werden.

Geben und nehmen... Wir freuen uns sehr, dass Juna und Indira die erste "Generation Birkenhof" nun bald tatkräftig entlasten und unterstützen können :))





30.12.2012


Good bye, Herzenspony Viola!

Liebe Pony- und Menschenfreunde, heute haben wir unsere älteste Bewohnerin an den Himmel abgegeben. Viola wurde 30 Jahre alt und hat heute ganz deutlich gezeigt, dass sie die Reise zu den Sternen antreten möchte und so durfte sie in Begleitung ihrer Tochter Emily und einiger ihrer Menschenfreunde in Liebe von uns gehen. Viola war ja immer sehr flott unterwegs, so auch heute - in Lichtgeschwindigkeit machte sie sich auf in die Sterne !

Unsere Viola war nun über 6 Jahre am Birkenhof bei uns ! Sie war ein sehr weises, altes Mädchen und hatte unglaublich viele Kinderfreude. Jeder liebe Viola ! Sie genoss die Extra-Würschte, die einer so wunderbaren alten Dame zustehen, sehr, und bekam ihr Frühstück und auch ihr Abendessen stets in einem riesengrossen Eimer serviert. Wie sehr sie es genoss konnte man nicht übersehen, ihr kompletter Kopf war über und über mit Futterbrei geschmückt :) In der letzten Zeit hatte Viola arge Probleme mit dem Schlund und es bereitete ihr grosse Probleme zu essen und zu schlucken und wir glauben, das war auch der Grund, weshalb sie heute beschloss, ihr Leben im Himmel fortzusetzen.

Allerliebste Viola, Du warst wunderbar !!! Du warst eine Bereicherung für all die, die Dich kennenlernen durften und es fühlte sich gut an, so ein herzensgutes Pony in unserem Team zu haben. Wir versprechen Dir hoch und heilig, gut auf Deine Tochter Emily aufzupassen !

Du hinterlässt viele Ponys, Pferde und Menschen, die stets ein warmes Lächeln auf den Lippen haben werden, wenn sie an Dich denken...

Gute Reise, Herzenspony!




07.08.2012


Fly high, Fabelhaft!

Und schon wieder hat uns einer unserer Kumpels verlassen um die Reise über die Regenbogenbrücke anzutreten. Am späten Vormittag stand Fabelhaft noch völlig fröhlich mit seinem besten Freund Dr. Doolittle im Stall, und nur kurze Zeit später mussten wir feststellen, dass er sich ein Hinterbein gebrochen hat. Wir konnten ihm leider überhaupt nicht mehr helfen.
Wie es passieren konnte wissen wir nicht, es ist uns allen ein Rätsel...

Fabelhaft hatte sich vor einigen Jahren schon die Schulter gebrochen und auch da war nie klar, wie er das angestellt hat. Dennoch hatte er eine richtig gute Zeit, die er in vollen Zügen genossen hat. Denn so war er schon in jungen Jahren im "Krankenstand" und genoss eine Behandlung nach der anderen, durfte zum Muskelaufbau für 2 Monate in den Aquatrainer, wurde akupunktiert, massiert uuuuvm.
Auch wenn er kein Schulpony war, so hatte er doch einige liebevolle 2-beinige Freunde, die sich rührend um ihn kümmerten, ihn putzten, sanft bewegten, mit ihm spazieren gingen - auch Fabelhaft hatte einen vollen Stundenplan :)

Lieber Fabelhaft, vielen Dank für Deine Zeit am Birkenhof - auch Dich werden wir NIE vergessen

Mach`s gut, kleiner Fabelmann !



27.06.2012

Unser Sommerferienprogramm ist fertig!

Auch in diesem Jahr könnt Ihr wieder Eure Ferien bei uns am Birkenhof verbringen und einen von zahlreichen Ferienkursen mit uns buchen! 

Bitte fordert unser Ferienprogramm unter info@birkenhofponys.de an.
Wir freuen uns auf Euch !!!!

19.06.2012

Saphiro ist nun Birkenhof-Bewohner!

Bereits im Februar kaufte Kerstin ein Pferd, weil es getötet werden sollte. Sie nannte ihn Saphiro, nach dem Stein des Himmels ! Da wir bei uns am Birkenhof keinen Platz mehr hatten stellte Kerstin ihn in einem anderen Stall unter. Nun hat ihm unsere Madita Platz gemacht und so durfte er bei uns einziehen. 

Er hat eine sehr schlimme Zeit hinter sich, seine Geschichte findet Ihr bald in seinem Steckbrief.Wir freuen uns auf und für Saphiro, dass er nun Teil unserer Wunderwelt werden darf
Willkommen Saphiro!


(Saphiro im Februar 2012 und Mail 2012 - was ein wunderbarer Wandel!)


26.05.2012

Die Engel brauchen Verstärkung und holen unseren Engel Madita völlig unerwartet zu sich....

Es war ein Samstag Vormittag und alles war völlig normal. Wir Pferde waren auf der Koppel und frühstückten lecker Gras. Auch Madita
Als wir dann mittags in den Stall geholt wurden, stellte man bei Madita eine schlimme Wunde am hinteren Bein fest. Der Tierarzt wurde sofort geholt und kümmerte sich um Madita bevor Kerstin mit ihr in die Pferdeklinik fuhr. Aber Kerstin kam alleine zurück. Madita hatte eine solch schlimme Wunde, dass man ihr nicht mehr helfen konnte, auch wenn wir selbstverständlich zu allem bereit waren.

Madita war die Birkenhof-Chefin, die grosse wunderschöne Schimmelstute, die gleich am Eingang zusammen mit ihrem allerbesten Freund Wanesco jeden unserer Besucher begrüsste. Nicht nur für unsere Herde war sie als Chefin sehr wichtig, auch viele, viele Reitschüler liebten unseren weißen Engel für ihre Sanftmut, ihre Zuverlässigkeit und für die Ruhe, die Madita ausstrahlte. Ein Engel auf Erden...

Madita hatte wunderbare 8 Jahre bei uns ! Sie kam aus unschöner Haltung und sollte schon vor vielen Jahren wegen einer Nichtigkeit getötet werden. Für uns Pferde war sie der Fels in der Brandung, unsere strenge, aber gerechte Herden-Chefin. Sie fehlt... Aber wie immer dreht sich unsere Birkenhof-Welt weiter, denn wir wissen ja, dass all unsere Schätze nur die Seite gewechselt haben und aber ihre Seele nach wie vor ein Teil von uns ist, wir lassen uns nicht los...
Flieg hoch Madita, Du gute Seele !




03.05.2012

Auch in diesem Jahr gibt es in Zusammenarbeit mit der Sprachenschule Sphairos wieder Reitcamps bei uns auf dem Birkenhof.

Für mehr Info`s und um Euch anzumelden schaut bitte unter www.Sphairos.de!

Hier die Termine:
>> 29. Mai bis 1. Juni 2012
>> 06. bis 10. August 2012
>> 27. bis 31. August 2012
>> 03. bis 07. September 2012

24.12.2011

Wir Ponys haben Ferien!

Bis einschließlich Freitag, den 23.12.2011, sind wir für Euch im Einsatz und gehen dann vom 24.12.2011 - 6.1.2012 in unsere wohlverdienten Schulferien ! Ab Samstag, den 7.1.2012 sind wir wieder für Euch da !


Wir wünschen Euch von ganzem Herzen glitzernde und wunderschöne Weihnachten mit Euren Liebsten und möchten uns auf diesem Wege für ein tolles Reitschuljahr 2011 bei Euch bedanken !

 

Ein glückliches, zufriedenes und gesundes 2012 wünschen wir Euch und Euren Familien !

 

Wir freuen uns, Euch im neuen Jahr wiederzusehen !



17.12.2011

***Weihnachtsfeier am Birkenhof***


Auch in diesem Jahr möchten wir Weihnachten mit EUCH ALLEN feiern und das schöne Reitschuljahr 2011 ausklingen lassen!

Verkleidete Birkenhofponys, Geschenke, Musik,weihnachtliche und gute Stimmung, Glühwein, Kinderpunsch und Lebkuchen!

Kommst Du auch?? Dann zieh Dich warm an!

Wir feiern am

17.12.2011 ab 17 Uhr


und freuen uns riesig auf Euch!!!





07.11.2011

Emily und Dornröschen müssen in die Klinik!

Nachdem Emmy und Dorrie nun zum zweiten mal eine schlimme Augenentzündung hatten, haben wir kürzlich leider die Schreckensdiagnose "periodische Augenentzündung" erhalten. Dies ist eine Augenkrankheit die sehr schmerzhaft ist und in Schüben, sprich Perioden, unaufhaltbar zur Erblindung des betroffenen Auges führt.

Um zu retten was noch zu retten ist hat Kerstin die beiden schnellstmöglich nach München in die Universitäts-Pferdeklinik gebracht, weil dort glücklicherweise ein weltbekannter Augenspezialist praktiziert. Die beiden wurden nach eingehenden Untersuchungen an den Augen operiert und mussten für 2 Wochen in der Klinik bleiben. Somit konnte zwar die Krankheit gestoppt werden, die Schäden aber, die die Krankheit in erschreckend kurzer Zeit anrichtete, werden bleiben. Die bedeutet, dass beide Ponys leider etwas Sehvermögen verloren haben. Glücklicherweise kommen Pferde auch mit einem sehenden Auge sehr gut zurecht und wie immer machen wir einfach das Beste daraus!

Der Klinikaufenthalt war nicht sehr schön für die Beiden, da sie, anders als sie es kennen, für 2 Wochen in einer Box stehen mussten, nur stundenweise auf ein kleines Paddock kamen und sich somit nicht viel bewegen konnten. Mittlerweile sind die beiden Damen wieder wohlbehalten zu Hause und genießen die Möglichkeit, sich rund um die Uhr bewegen zu können wie sie wollen vermutlich um so mehr !




26.10.2011

Shettys im Glück - wir retten 3 Shetty-Fohlen vor dem sicheren Tod!

Kerstin bekam einen Anruf von einer österreichischen Tierschützerin, dass ihr ein Mann gemeldet wurde, der 3 kleine Shettland-Pony-Fohlen am morgigen Tage zum Schlachter bringen möchte weil der Winter naht und sein Stall zu klein sei. Wir finden, das geht gar nicht.

Und so starteten wir über Facebook einen Aufruf, wer denn die 3 Pony-Hengsterl aufnehmen könnte. Glücklicherweise hat sich in letzter Minute eine liebe Stallbesitzerin gefunden, die Platz für die Fohlen hatte und obendrauf konnten somit auch auch gleich 2 davon vermittelt werden. Eines davon behält also die liebe Stallbesitzerin, eines hat eine Einstellerin von dort aufgenommen und das letzte kleine Hengsterl wird unser neuer Birkenhof-Kollege ! Schon einen Tag später machten sich Kerstin und 3 der Birkenhof-Mädels auf den Weg nach Österreich, um die armen Fohlen zu holen.

Die Fohlen waren in katastrophalem, ungepflegtem und unterernährtem Zustand, weder geimpft noch entwurmt, das war so traurig. Jetzt geht es ihnen gut, wahrscheinlich zum ersten Mal in ihrem Leben haben sie einen sauberen und trockenen Stall, genug zu essen und liebe Menschen um sich.

Das besondere an "Nemo", unserem neuen Kollegen ist, dass all die tollen Birkenhof-Mädels und Kerstin zusammengelegt haben, um ihn kaufen zu können. Ein richtiges Gemeinschafts-"Projekt", zusammen sind wir eben superstark! Nemo wohnt in Moment noch mit seinen beiden Kumpels in dem Stall, in dem sie aufgenommen wurden, weil wir die 3 nicht gleich trennen wollten, sie sollten erstmal ankommen dürfen.
Er wird aber schon in den nächsten Wochen bei uns am Birkenhof einziehen. Wir freuen uns sehr auf ihn !



31.07.2011

1.5.2001 – 1.5.2011 *** 10 Jahre Birkenhof ***
Ein guter Grund zu feiern!

Anlässlich unseres 10-jährigen-Birkenhof-Jubiläums möchten wir am 31. Juli 2011 ein kleines Fest
mit Euch feiern !

 

14.00 Uhr

Beginn der Feier mit einer Chronik „10 Jahre Birkenhof“, ausgearbeitet und vorgetragen von Lia

 

15.00 Uhr

Bayrisches Kasperltheater für die Kleinen

ab ca.

16.00 Uhr

Kinderschminken mit Johanna

 

16.15 Uhr

Zirkuslektionen und Freiheitsdressur mit Chico und Franzi

 

16.45 Uhr

Dog-Dancing mit Bailey & Momo und Miriam & Babsi

ca.

18.00 Uhr

Ende unserer Feier


Die Birkenhofponys dürfen sich an diesem Tag genüsslich zurücklehnen und mit Euch allen feiern ! Ihr „Arbeitsplatz“, der Reitplatz, wird an diesem Tag nämlich von einem elektrischen Bullen in Beschlag genommen ! Beim Bull-Riding könnt Ihr alle eure Sattelfestigkeit unter Beweis stellen.

Weiterhin gibt es einen kleinen Reiterflohmarkt ! Weitere Info`s hierfür erhaltet Ihr per Mail - bei Interesse also bitte einfach kurz melden !

Unsere Feier findet bei jedem Wetter statt und für Euer leibliches Wohl ist gesorgt !

So, nun hoffen und beten wir für einen wunderschönen und sommerlichen 31. Juli 2011 und freuen uns wirklich sehr, wenn Ihr zahlreich erscheint !

   


15.07.2011

Auch in diesem Jahr veranstalten wir wieder Feriencamps mit der Sprachenschule Sphairos !

Hier gibt es noch freie Plätze zu folgenden Terminen :

08.08. - 12. 08.2011
29.08. - 02.09.2011
05.09. - 09.09.2011

Für Info`s bitte ich Euch, direkt Kontakt mit der Sprachenschule Sphairos aufzunehmen !



01.05.2011

1.5.2001 - 1.5.2011 - 10 Jahre Birkenhof

Es ist kaum zu glauben, aber wirklich wahr : Unser Birkenhof feierte am 1.5.2011 seinen 10. Geburtstag !!!!!

Vor 10 Jahren öffnete der Birkenhof mit 2 Händen voll Ponys seine Pforten und es war für Kerstin unvorstellbar, tatsächlich ein 10-jähriges Jubiläum feiern zu können. Wir Ponys haben uns wahrlich vervielfacht und konnten dort ein gutes Zuhause finden, in dem wir von all unseren Menschen geachtet und geliebt werden. Unendlich viele liebe Reitschüler haben wir in all den Jahren kennengelernt und auf unseren Rücken getragen. Wir hatten 10 gute Jahre, die wir niemals nicht missen möchten !

Wir finden, dies ist ein Grund zu feiern, und wollen das mit Euch allen tun !!! Wann und wie, das werdet Ihr in Kürze hier unter "Aktuelles" erfahren !

Von ganzem Herzen ein riesengrosses DANKESCHÖN an Euch, dass wir Birkenhofponys dieses Jubiläum feiern dürfen - ohne Euch wäre das nicht möglich !!!!




19.04.2011

Unser Sternchen ist nun ein Stern

Man sagt, es gehen immer drei, und so hoffen wir, mit Blacky, Lena und Sternchen nun für eine lange Weile genug Engel an den Himmel abgegeben zu haben.

Unser Sternchen gehörte ab der ersten Birkenhof-Stunde zum "Inventar". Sie war immer da - manch einer bemerkte sie kaum, und doch war Sternchen immer da, wo am meisten los war. Ob an unserem Putzplatz, ihrem Revier direkt an der Hauptstraße, die sie in all den 10 Jahren nicht einmal überquerte wie es sich für eine brave Katze gehört, oder im Stall - sie war immer da...

Nicht nur die Menschen und wir Ponys und Pferde vermissen sie sehr, sondern wohl am allermeisten ihr mittlerweile bester Freud Prinz.

Nun strahlt ein neuer Stern über dem Birkenhof-Himmel ganz hell und leuchtet für uns. So bist Du immer bei uns, geliebtes Sternchen, Nacht für Nacht...



16.03.2011

Ein Blacky geht, ein Blacky kommt...

Wiedermal sehr überraschend, wie sollte es auch anders sein, haben wir einen neuen Mitarbeiter bekommen !

Kerstin`s Blacky hat wohl gedacht, einen Blacky braucht es im Team und hat uns kurzerhand einen geschickt !

Der neue Blacky hat die wohl längste Mähne von uns allen und ist sehr, sehr kräftig, wir sind beeindruckt ! Obwohl er schon 13 Jahre alt ist, genießt er in Moment noch den "Welpenschutz", den alle neuen Ponys bei uns bekommen um sich in Ruhe eingewöhnen zu können. Er wird sorgfältig ausgebildet und trainiert und wird ab dem Sommer 2011 für Euch im Einsatz sein !



03.03.2011

Lena bekommt Flügel.....

Völlig unerwartet ist unsere Lena heute Abend von uns gegangen.

Lena hat jeden Abend und jeden Morgen mit einem lieblichen Wieherer das Startsignal für die Fütterung gegeben. Wenn wir unser Lenchen gehört haben, wussten wir, dass es nun Essen gibt! Aber wir wissen ja, dass wir unsere Ohren nur ganz weit aufsperren müssen, um dieses Wiehern auch weiterhin hören zu können.

Gute Reise zu den Sternen, liebe Lena, und grüsse bitte Mogli und Blacky von uns !



02.01.2011

Blacky geht über die Regenbogenbrücke...

Heute ist der Tag, vor dem sich Kerstin viele Jahre gefürchtet hat : Blacky hat sich auf die Reise über die Regenbogenbrücke gemacht !

Blacky, unser Gründungs-Chef, dessen Kopf auch unser Birkenhof-Logo ziert, wurde fast 33 Jahre alt. Er war Kerstin`s erstes Pferd und die beiden verbrachten 21 Jahre miteinander ! Mit Blacky fing alles an - dank ihm haben wir alle am Birkenhof unser Zuhause gefunden. Noch am Tag vor seiner grossen Reise galoppierte er buckelnd über die verschneite Wiese und hatte grossen Spass !

Aber Chef bleibt Chef, Blacky wird seine Kerstin und uns Birkenhofponys niemals aus den Augen lassen !

"Seelenpferde hat jemand einmal Pferde wie Euch genannt -
Pferde, die es nur einmal geben wird im Leben,
die man begleiten darf und die einen auf andere Wege führen -
die wie ein Schatten sind und wie die Luft zum Atmen."



01.01.2011

Wir wünschen Euch von Herzen ein wunderschönes, gesundes und glückliches 2011 !!!!!



07.12.2010

Und wieder hat es einen Österreicher nach München verschlagen : Akim wird unser neuer Mitbewohner!

Wir bekommen einen neuen Kollegen - Akim, ein groooosser Haflinger-Wallach, den Kerstin in einem Urlaub in der Steiermark kennengelernt hat, wohnt ab heute bei uns !

Akim wird sich bald unter "Das sind wir" persönlich vorstellen.



17.11.2010

Fabelhaft und Muffin gehen auf Reha !

Nachdem Fabelhaft nach seinem Oberarmbruch noch viel Muskulatur fehlt, darf er für 2 Monate in ein Reha-Zentrum in der Nähe von Landsberg, wo er 6x pro Woche in einem Aquatrainer trainiert wird. Begleitet wird er von Muffin, der ebenfalls ein Muskelaufbau-Programm durchläuft.

Die Chef`s des Reha-Zentrum`s staunten nicht schlecht, als zwei so kleine Männer wie wir aus dem Hänger stiegen, hatten sie doch bisher nur echte, grosse Sportpferde im Training gehabt. Der Aquatrainer, der nur für Grosspferde gebaut ist, musste während unseres Trainings extra immer umgebaut werden, damit wir nicht davon schwimmen, ha ha ! Aber seht selbst :



01.04.2010

Philippchen zieht bei uns ein !

Nein, das ist kein Aprilscherz :o) !
Wieder mal war ein Pony auf der Suche nach einem Plätzchen und ist bei uns gelandet ! Philippchen ist ein schwarz-weißer Shetty-Isländer-Mix und wird uns bald tatkräftig unterstützen. Aber zuerst soll er sich ordentlich bei uns einleben dürfen.

Den Steckbrief, die Geschichte von Philippchen und auch Fotos von ihm kommen bald unter "Das sind wir" !